FLUSS MIT FLAIR

FLUSS MIT FLAIR 2017

Der Startschuss ist erfolgt, der Zug rollt langsam an und „Fluss mit Flair 2017“ nimmt Fahrt auf. Zum 12. Mal findet die Kunstaktion unter freiem Himmel im Quartier an der Wieseck in Gießen statt.

„Fluss mit Fair“ wird ausschließlich ehrenamtlich organisiert und ist kein gewerblich orientierter Kunstmarkt. Der Schwerpunkt  liegt vielmehr auf dem Produzieren und Ausstellen von Kunstwerken an Aktionsständen entlang der Wieseck, umrahmt von Kleinkunstdarbietungen wie Straßentheater, Tanz, Performance und Musik.

Veranstaltungstermin ist

Sonntag, der 25. Juni 2017

 

Alle Künstler und Künstlerinnen aus der Region laden wir herzlich ein, sich mit einem Stand an „Fluss mit Flair“ zu beteiligen!

Erwünscht sind auch jugendliche Kunstschaffende, nachdem im letzten Jahr der Aktionsbereich  „Junge Kunst“, unter anderem mit Graffitisprayern, wieder großen Anklang fand. Willkommen sind Jugendliche von Kunst unterrichtenden Schulen, ebenso soziale und sonstige gemeinnützige Einrichtungen, Vereinigungen und Initiativen, in denen sich Menschen aller Altersgruppen künstlerisch betätigen.

Das Motto lautet dieses Jahr „Durchblicken!“.  Wer möchte, kann sich hiervon in seiner Arbeit anregen lassen.

Die Bewerbungsunterlagen sind fertig und sind unter >Künstler zu finden, so dass man sie herunterladen oder sich direkt auf dieser Webseite anmelden kann. Ausserdem werden sie den Künstlern und Künstlerinnen, die schon teilgenommen haben oder in unserer Datenbank registriert sind, per Email – wenn eine Adresse hinterlegt ist – zugesandt. Wer das Internet nicht nutzen kann, erhält die Bewerbungsunterlagen auf Anforderung beim städtischen Büro Bürgerbeteiligung und Lokale Agenda 21, Berliner Platz 1, 35390 Gießen, Fax: 0641/306-2015, Telefon 0641/306-2114.

Anmeldeschluss ist Montag der 13. März 2017. Sie haben also genügend Zeit. Bis Ende April erfolgt dann die Zuteilung der Standplätze nach einem internen Verlosungsverfahren.

Dieses Anmeldeverfahren gilt nur für die ausstellenden Künstler und Künstlerinnen. Wer am Rahmenprogramm (Musik, Tanz, Theater) teilnehmen möchte, bewirbt sich bitte formlos direkt per Email unter musik@flussmitflair.de. Hier bitte auch Musikbeispiele und Links zu evtl. vorhandenen Webseiten zusenden.

Wer gerne bei der Vorbereitung mitmachen möchte, ist herzlich willkommen!

Kommentare sind deaktiviert